Der DRK Hausnotruf. Foto: A. Zelck/ DRKS